Brisante Risiken

Themen auf dieser Seite / Kurzinfos:

Vorwort
Bäume
Barrieren
Eichenpfähle
Finanzielle Risiken
Geologie
Klima
Ökologie
Sicherheit
Sondergenehmigungen
Wasser / Grund- und Mineralwasser
Parkschützer-Meldung und -Diskussion


Vorwort:

Wenn nun der Stuttgarter Bahnhof ein Tiefbahnhof werden soll, ergeben sich diverse Risiken, die keiner vorhersehen kann und die u.U. zusätzlich ins Geld gehen. Da die S21-Gutachter von “beherrschbaren Herausforderungen” ausgehen, ist stark anzunehmen, dass für durch Risiken auftretende Sonderfälle keine Rücklagen im Risiko-Puffer vorgesehen sind...

Welche Risiken sind zu erkennen:

Bäume: Die Schlossgarten-Bäume sind nicht nur zur Dekoration oder Erholung - sondern auch für das Stuttgarter Innenstadt-Klima - unverzichtbar! Bäume

Barrieren: Was bedeutet der Bahn die Sicherheit Ihrer Fahrgäste? Auch für Kinderwagen-SchieberInnen, vorübergehend Gehbehinderte, Koffer-, Rucksackträger und die Senioren von morgen, also nicht nur für Rollstuhlfahrer. Barrieren

Eichenpfähle: Erwartet unsere Nachwelt ein schiefer Bahnhofsturm in Stuttgart? Eichenpfähle

Finanzielle Risiken: “Grosse Chance für Baden-Württemberg” Wer soll das bezahlen? Finanzen Grundlagen / Finanzen NBS / Finanzen S21

Geologie: Geologische Risiken kleingeredet, vieles noch nicht planfestgestellt: “Unberechenbar”... sagen UN-ABHÄNGIGE Geologen! Geologie / Wasser

Klima: Der Wall zu Stuttgart heizt die City auf! Klima

Ökologie: Was heißt hier ökologisch? Ökologie

Sicherheit: Fluchtwege aus dem Tiefbahnhof? Fluchtwege aus den Tunnels? Sicherheit

Sondergenehmigungen: Sondergenehmigungen GEGEN die Sicherheit von Bahn-Kunden und -Angestellten! Sondergenehmigt

Wasser: Grund- und Mineralwasser: incl. Aussage OB Schuster: “Gefährdung der Mineralquellen? Das wäre ein K.o.-Kriterium für S21.”

Parkschützer-Meldung und -Diskussion: PS-Statement